Lucerne  –  Maastricht

Lucerne  –  Maastricht

Luzern  -  Maastricht

Люцерне - Маастрихт

Zahlungsabwicklung & Treuhandabwicklung

„Windows of the World“ bietet vielen Kunden im In- und Ausland treuhänderische Zahlungsabwicklung durch unabhängigen Dritten (Paymaster) und Treuhandabwicklung (Vollzug oder Sicherung) in Sachen oder Geld.

Zahlungsabwicklung

Treuhänderische Zahlungsabwicklung durch unabhängigen Dritten erleichtern den Transfer von Sachwerten in der ganzen Welt. Sie nehmen die Zahlungen im Namen ihrer Kunden entgegen, zahlen die Gelder an viele verschiedene Empfänger aus und erledigen die notwendigen Formalitäten, um gesetzkonforme Transaktionen zu gewährleisten. Das Wesen der Treuhandabwicklung setzt ein Vertrauensverhältnis zwischen den Parteien voraus.

Treuhänders

In der Schweiz, die Funktion eines Treuhänders ist auf einen Rechtsanwalt, Treuhänder oder eine juristische Person wie „Window of the World AG“ mit Mitgliedschaft in der Selbstregulierungsorganisation (SRO) beschränkt.

Ein Treuhandkonto ist eine besondere Art von Bankkonto, das für die Hinterlegung von Geldern bei einer Transaktion zwischen zwei Parteien verwendet wird und so deren Abschluss sichert. Gegenstand der Hinterlegung kann der Kaufpreis für eine Immobilie oder ein Kaufvertrag für den Rohstoffhandel sein, Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Schuldscheine, Rechte an geistigem Eigentum, Dokumente, Software, Daten usw. oder jede andere Transaktion, bei der eine unabhängige Partei für die sichere Verwahrung der Mittel erforderlich ist.

Der Treuhandservice folgt den Bestimmungen zur Bekämpfung der Geldwäsche (Geldwäschereigesetz) und wird nur genehmigt, wenn der Dienstleister von den offiziellen Stellen der Schweiz akkreditiert ist. In der Praxis bedeutet dies, dass eine Vielzahl von Regeln und Maßnahmen zur Verhinderung von Finanzkriminalität (Geldwäsche) und Terrorismus befolgt werden muss. In der Folge erfordert das Verfahren einen rechtlichen Rahmen mit Dokumentation und ein hohes Maß an Verantwortung des Treuhänders im Rahmen der Richtlinien der staatlichen Behörden und Vorschriften.